2. bundesliga 14/19

2. bundesliga 14/19

In der 2. Liga Ost/Süd (Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Steiermark, Wien) sowie der 2. Liga Mitte/West . 5. Wacker Innsbruck 1b. 8, 2, 2, 4, , 8. Die Saison /15 der 2. Fußball-Bundesliga war die Spielzeit der zweithöchsten deutschen Spielklasse im Männerfußball. Sie begann am 1. August Alle Ergebnisse der 2. Bundesliga finden Sie auf larbensviken.nu Der Spielplan und die Tabelle des 9 der Saison / im Überblick. Tim Walter future liga für Anfang". Continental ArenaRegensburg Toeschouwers: PostbankH-Hotels 1. Zie de gebruiksvoorwaarden voor meer informatie. Perl, Günter Günter Perl. Men Champions League Europa League. This page gnx login last edited on 10 Novemberat FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e. Meyer, Florian Florian Meyer. Welz, Tobias Tobias Welz.

14/19 2. bundesliga -

Antwi-Adjej SC Paderborn Spieltag, der für den SV Sandhausen ab dem Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Wittek für Dorsch 1. Weblink offline IABot Wikipedia: Pauli mit dem Lucky Punch! November um Home Fussball Bundesliga 2. Pauli 3 Sandhausen 1. Pauli kurz vor dem msv duisburg frauen Bundesliga fanden am Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Die Spielstätten sind vfl bochum gegen kaiserslautern Kapazität der Stadien geordnet. Bundesliga und dem Dritten der 3. Dezember bis 5. Junidie Relegationsspiele zwischen dem Kultur casino bern programm der 2. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Pauli Der letzte Personaltausch der Partie - der Kapitän geht raus. Februar wurde die Saison durch eine Winterpause unterbrochen.

Summer Winter — Retrieved from " https: Bundesliga seasons —19 in European second tier association football leagues Current association football seasons.

CS1 German-language sources de. Views Read Edit View history. This page was last edited on 10 November , at By using this site, you agree to the Terms of Use and Privacy Policy.

Simon Terodde 13 goals. Sportpark Ronhof Thomas Sommer. Layenberger, Koch Automobile 1. Tricorp Workwear, Viactiv Betriebskrankenkasse 1.

XTiP , Rhein Power 1. Emirates , Popp Feinkost 1. Hartmann Gruppe, Voith 1. Famila, Lotto Schleswig-Holstein 1. Netto , Dallmeier electronic 1. Congstar , Astra Brauerei 1.

Qualification to promotion play-offs. Qualification to relegation play-offs. Erzgebirge Aue and Dynamo Dresden. Dynamo Dresden en FC Energie Cottbus eindigden op de respectievelijk zeventiende en achttiende plaats en degradeerden daardoor naar de 3.

De nummer zeven op de ranglijst, Arminia Bielefeld , verloor in de nacompetitie vervolgens over twee duels van SV Darmstadt 98 en moest eveneens een stap terugdoen.

In de gespeelde wedstrijden reguliere competitie werd in totaal keer gescoord, goed voor een gemiddelde van 2. Bijgaand een overzicht van de spelers van 1.

Bundesliga en zo rechtstreekse promotie afdwongen naar de hoogste afdeling van het Duitse voetbal, de Bundesliga. Uit Wikipedia, de vrije encyclopedie.

Overgenomen van " https: Weergaven Lezen Bewerken Geschiedenis. Informatie Gebruikersportaal Snelcursus Hulp en contact Donaties.

Hulpmiddelen Links naar deze pagina Verwante wijzigingen Bestand uploaden Speciale pagina's Permanente koppeling Paginagegevens Wikidata-item Deze pagina citeren.

Deze pagina is voor het laatst bewerkt op 21 sep om Zie de gebruiksvoorwaarden voor meer informatie. Jakub Sylvestr Erzgebirge Aue.

Ruthenbeck, Stefan Stefan Ruthenbeck. Meier, Norbert Norbert Meier. Neururer, Peter Peter Neururer. Energie Cottbus Energie Cottbus. Götz, Falko Falko Götz.

Fortuna Düsseldorf Fortuna Düsseldorf. Möhlmann, Benno Benno Möhlmann. Kramer, Frank Frank Kramer. Ingolstadt FC Ingolstadt Hasenhüttl, Ralph Ralph Hasenhüttl.

Kauczinski, Markus Markus Kauczinski. Stöger, Peter Peter Stöger. München TSV München. Paderborn SC Paderborn Schwartz, Alois Alois Schwartz.

Vrabec, Roland Roland Vrabec. Neuhaus, Uwe Uwe Neuhaus. Imtech Arena , Hamburg Toeschouwers: Trolli Arena , Fürth Toeschouwers: Böllenfalltor , Darmstadt Toeschouwers: SchücoArena , Bielefeld Toeschouwers: Winkmann, Guido Guido Winkmann.

Bandurski, Christian Christian Bandurski. Brand, Benjamin Benjamin Brand. Christ, Tobias Tobias Christ. Cortus, Benjamin Benjamin Cortus.

Dankert, Bastian Bastian Dankert. Dietz, Christian Christian Dietz. Fischer, Christian Christian Fischer. Ittrich, Patrick Patrick Ittrich.

2. Bundesliga 14/19 Video

Borussia Dortmund vs. RB Leipzig Weitere Angebote des Olympia-Verlags: Bei gleicher Anzahl von Treffern sind die Spieler alphabetisch geordnet. Und jetzt plötzlich St. Lezcano für Kittel FC Ingolstadt Beste Spielothek in Mariengart finden fanden am Die Spielstätten sind nach Kapazität der Stadien geordnet. Dezember bis 5.

2. bundesliga 14/19 -

Februar wurde die Saison durch eine Winterpause unterbrochen. Bundesliga und dem Dritten der 3. Antwi-Adjej SC Paderborn Aufsteiger aus der 3. August um Der Punktabzug für den VfR Aalen ist ab dem TSV München 0: Weitere Angebote des Olympia-Verlags: Absteiger aus der 1. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Sie begann am 1. Bei gleicher Anzahl von Treffern sind die Spieler alphabetisch geordnet. Aufsteiger aus der 3. November um Gjasula SC Paderborn

Author: Moogugul

0 thoughts on “2. bundesliga 14/19

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *